Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

AUSBILDUNG

 

2007-2012

 

Diplom der Restaurierung farbiger Architekturfassungen und Wandmalerei an der FH-Potsdam

 

2011

 

FISAT Höhenarbeiterin Level 1/ Industriekletterin, Berlin

 

2003-2005

 

Malerei und Grafikausbildung bei Juan Miguel Pozo Cruz, Berlin

 

1998

 

Abitur in Meissen

 

1980

 

Geboren in Finsterwalde

AUSGEÜBTE BERUFE

  • Bildende Künstlerin für Wände und Objekte
  • Theatermalerin
  • Diplomrestauratorin
  • Musikerin und Komponistin
  • Kunstlehrerin an Grund- und Gesamtschulen
  • Industriekletterin
  • Malerin/ Grafikerin/ Illustratorin

SOLOAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2021

Galerie Hans Nadler, Elsterwerda

2019

Schloss Doberlug

2019

Kaufmannsmuseum Finsterwalde

2015

Kloster Heilig Kreuz, Meißen

2014

Schloss Neudeck

2014

„ARTig“, Sparkassenstiftung, Finsterwalde

2012

„Berliner Flimmern“, Sredzkistr. 63, Berlin

2012

„Berliner Flimmern“, kommod.tv, Berlin

2007

„Berliner Flimmern“, Choriner Str., Berlin

2004

„Nahrungskette”, Hafenstraßen e.V., Meißen

GRUPPENAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2021

„Lausitz“, Berufskünstlerausstellung, Gut Saathain

2018

Kulturtage Massen

2016

Kulturtage Schacksdorf

2015

Atelierhof Werenzhain

2014

Schloss Sallgast

2014

„Ecken-Kanten-Typen“, Sparkassenstiftung, Finsterwalde

2013

„Mystique“, Internat. Festival, Magdeburg

2009

„Rubens und kein Ende”, Städtische Galerie, Speyer

2008

„This world is not my home”, Tacheles, Berlin

2008

„Consume society-Consumed society“, KITA, Berlin

2007

„Realistischer Kapitalismus 2.0”, Choriner Str., Berlin

2005

„Berliner Ansichten“, Pfefferberg, Berlin

PUBLIKATIONEN

2020

„Bergsalz“, Droemer Knaur

2020

„Schloss Finsterwalde“, Rainer Ernst

2018

„Sternstunde“, Droemer Knaur

2013

„Sungs Laden“, Titelsong (C.H. Beck)

2007

„entwerter/oder“ nr. 93 , Berlin, Oktober 2007

2006

„Zwischen Heringsdorf und Zürich, Sonderedition Dschamp, Berlin

2005

„Zwischen Heringsdorf und Zürich“, Sonderedition Dschamp, Berlin

ÖFFENTLICHE SAMMLUNGEN

2014

Sparkassenstiftung

2019

Museumsverbund Elbe Elster